DIE WICHTIGSTEN LEGAL TECH START-UPS

Wer ist Legal Tech in Deutschland? Hier findet sich eine Liste der wichtigsten Legal Tech Start-ups. Ihr Unternehmen ist noch nicht dabei? Schreiben Sie uns eine Nachricht!

advocado
Bahn-Buddy
BRYTER

BRYTER ist eine SaaS-Plattform, die mit Hilfe von künstlicher Intelligenz Expertenwissen automatisiert und interaktive, skalierbale Module erstellt. BRYTER arbeitet auf Basis einer Cloudsoftware. BRYTER möchte mit Hilfe eines intuitiv bedienbaren Tools einen einfachen Zugang zu komplexer fachlicher Expertise schaffen.

Link zur Webseite

BusyLamp
Compensation2Go
DataGuard

DataGuard bietet plattformgestützt das Leistungsspektrum eines externen Datenschutzbeauftragten an. Dabei sollen durch die Automatisierung und Digitalisierung typischer Arbeitsschritte Effizienzgewinne erzielt werden.

Datenschutzexperte

Datenschutzexperte bietet eine durch Automatisierung und Digitalisierung ermöglichte Alternative zu internen Datenschutzbeauftragten und üblichen externen Datenschutzexperten. Mehr Informationen finden sich in unserem Interview mit Datenschutzexperte.

edicted.
EUFlight
Geblitzt.de
helpcheck

Der Düsseldorfer Legal-Tech-Dienstleister helpcheck unterstützt Verbraucher beim Widerruf von Lebensversicherungen und sonstigen Verträgen.

JURANDO

JURANDO ist ein Datenschutz-Dienstleister, der für seine Kunden als externer Datenschutzbeauftragter fungiert und durch eine cloudbasierte Datenschutz-Management-Software Datenschutz-Compliance unterstützt.

Jurato
justclaims

Justclaims bietet Airlines an, die Erfüllung bzw. Abwehr von Passagier-Entschädigungsforderungen für sie zu managen.

LameTrain

LameTrain setzt Bahn-Fahrgastrechte durch.

legal Base
LeReTo

LeReTo beziehungsweise LeReTo Österreich ist ein Quellenrecherche-Tool zur automatischen Analyse von juristischen Schriftstücken. Das Tool erkennt juristische Belegstellen und fragt diese in Datenbanken vollautomatisch ab, verknüpft Dokumente mit juristischen Quellen und unterstützt so Juristinnen und Juristen bei der Überprüfung gegnerischer oder gerichtlicher Quellenverweise. In Kürze werden auch deutsche Quellen in LeReTo verfügbar sein.

Mehr Informationen erhaltet ihr in unserem Interview mit LeReTo.

 

LEX superior

LEX superior ist ein Heidelberger Startup, das Jura einfacher machen möchte. Jurastudenten können die LEX superior App herunterladen und damit effektiver fürs Examen lernen. Mehr Details in unserem Interview mit den Gründern.

MyFlyRight

MyFlyRight ist ein Unternehmen, das Verbraucheransprüche durchsetzt, wo Flüge verspätet sind, annulliert wurden oder das Boarding verweigert wurde. Nähere Informationen finden sich auf der Webseite des Unternehmens.

rfrnz

rfrnz ist ein Münchener Startup, das sich auf die Analyse von Verträgen mit Hilfe von maschinellem Lernen und natural language processing spezialisiert hat.

RGC Manager

Die Hannoveraner Web-Software RGC Manager kümmert sich um Compliance im Bereich Energierecht, Umweltrecht und Arbeitssicherheitsrecht.

rightmart
smartlaw

Smartlaw ist ein Unternehmen, das Vertragslösungen sowie hilfreiche Tipps für verschiedenste Themenbereiche anbietet. Lesen Sie hier unsere kurze Analyse des Unternehmens.

Link zur Website

weblaw.ch

weblaw.ch ist ein Schweizer Unternehmen, das verschiedenste Informationen und Services im Bereich Internet, Informatik und Recht anbietet. Die Firma ist unter anderem Herausgeberin des Jusletter IT, der führenden Schweizer Online-Zeitschrift im Bereich der Rechtsinformatik. Weiterhin betreibt weblaw.ch eine eigene Legal-Tech-Seite, die über aktuelle Veranstaltungen in der Schweiz und über neue Legal-Tech-Startups informiert.

Link zur Website

Wir kaufen deinen Flug