Einträge von Konstantin Greif

,

Welche Programmiersprache Juristen lernen sollten

In Zeiten von Legal Tech und digitaler Disruption liegt es als Jurist nicht fern darüber nachzudenken, wie man weiterhin auf dem Markt bestehen kann. Eine Möglichkeit ist es, seine Geschäftsabläufe durch die zahlreichen technischen Tools zu optimieren, um effizienter arbeiten zu können. Eine andere ist die persönliche technische Weiterentwicklung durch das Lernen einer Programmiersprache. Warum […]

, ,

Wird ICO durch ILP abgelöst?

In den letzten Monaten war es schwer, um den Begriff ICO (kurz für Initial Coin Offering) herum zu kommen. Man könnte so weit gehen und 2017 als das ICO-Jahr bezeichnen, denn 2017 wurde mehr Kapital für Blockchain-Start-ups durch ICOs generiert als durch den Risikokapitalmarkt. Nun gibt es einen neuen Stern am Finanzierungshimmel: ILP. Was ist […]

,

5 Must-Knows zum besonderen elektronischen Anwaltspostfach

5 Must-Knows zum besonderen elektronischen Anwaltspostfach Ab dem 01. Januar 2018 ist das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) Pflicht. Das bedeutet, dass ab diesem Zeitpunkt Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte verpflichtet sind, Kommunikation über das beA zur Kenntnis zu nehmen. Kurz vor dem Jahreswechsel wollen wir die fünf wichtigsten Fragen zum beA beantworten. Welche Hardware und Software brauche […]

Legal Tech Start-up LeReTo

Als zweites Start-up in unserer Interviewreihe von und für Legal Entrepreneurs dürfen wir LeReTo willkommen heißen. LeReTo ist ein Quellenrecherche-Tool für RechtsanwältInnen, RichterInnen und JuristInnen, das juristische Dokumente mit darin zitierten Quellen zusammenbringt. Seit kurzem ist es auch für Deutschland erhältlich. LeReTo erkennt und verlinkt Gesetze, Rechtsprechung und Literatur in juristischen Schriftstücken. Das Tool wurde […]

Legal Tech Start-up Datenschutzexperte

Das Legal Tech Start-up Datenschutzexperte, vertreten durch einen der Gründer, hat die Ehre der erste Gast unserer Legal Tech Start-up Interviewreihe zu sein. In Zukunft werden im Rahmen dieser Reihe in regelmäßigen Abständen Interviews mit Legal Tech Start-ups aus verschiedenen Bereichen erscheinen. Dadurch wollen wir einerseits Start-ups den Rahmen bieten, sich vorzustellen und von ihren Erfahrungen […]

Swiss Legal Tech 2017 in Zürich

Die vom 2. bis 4. Oktober stattfindende Swiss Legal Tech 2017 hat sich als Ziel gesetzt, die Schweiz zum digitalen Knotenpunkt im Bereich Legal Tech avancieren zu lassen. Was jetzt schon feststeht ist, dass die Veranstaltung eine Schnittstelle zwischen Entwicklung, Design und Juristerei bietet. Swiss Legal Tech 2017: ein praktischer Ansatz Auch wenn es immer […]